Vorstandschaft bei Neuwahlen bestätigt 2020

21. Januar 2020

Wir gratulieren: Auf unserer Mitgliederversammlung am 21. Januar 2020 wurde unsere Vorstandschaft einstimmig wiedergewählt (v.li.): Hermann Paetzmann (Kassier), Gabriele Rüth (1. Vorsitzende), Sabrina Schwenger (Schriftführung) und Peter Fischer (2. Vorsitzender). Stolz zeigen sie sich mit ihren neuen Vereinswesten, die sie im Herbst angeschafft haben zusammen mit Buttons, auf denen das Logo unseres Vereins abgebildet ist.

Auf der Versammlung wurde Geschichtsforscher Martin Melf, der bei der Stadt Wolfratshausen Leiter des Amts „Verwaltungsservice & Bildung“ sowie Leiter des Heimatmuseums ist, für sein Engagement zur Geschichte der Flößerei zum VIP-Mitglied des Vereins ernannt.

Planungen 2020 (bis jetzt):

• Arbeit am „Isarbuch“ – Teil 2
• 28.2. Teilnahme an „Wege des Holzes“ – 4. Fachtagung in Scharnitz.
• 22.3., 18.30 Uhr, Wirtshaus Flößerei. Vortrag „Der Fluss verändert sein Gesicht“ mit dem Wolfratshauser Geschichtsforscher Christian Steeb.

• 24. – 26. April ILOGA-Stand mit der Aktion „Find den Fehler im Heimatmuseum“ auf der Empore in der Loisachhalle und Flößebasteln.
• 17.5. Teilnahme an der Johannifloßprozession in Wolfratshausen.
• 16.-19.7.Teilnahme am Internationalen Flößertag in Finnland (evtl.).
• 23.-26.7. Teilnahme am 33. Flößertag ab in Reinhardshagen.
• 4. 7 Stand beim Bürgerfest Wolfratshausen.
• Angebot im Rahmen des Ferienpasses (Isar in der Schuhschachtel, Märchenstunde …).
• 13. 9. Kulturfloßfahrt (evtl.).
• 26.9. Filmprogramm zum „Internationalen Tag der Flüsse“.
• Oktober Flößerführung für Kinder zu den Kinder-Kultur-Tagen.
• Dezember Raunachtdinner im Wirtshaus Flößerei.
• Vortrag „Treffpunkt Wendeltreppe“ Petruskirche Geretsried (Termin noch offen)
• Lesung im Sigrid-Heuck-Haus (Termin noch offen).
• Zusammenarbeit mit der Schongauer Tourist-Info wg. Lech-Floßfahrt.